Sportbootführerschein

Binnen/ Motor

Der Sportbootführerschein Binnen unter Motor ist ab 15 PS (11,03 KW) auf allen deutschen Binnengewässern Pflicht.

Das Theoretische Wissen wird in ca. 12-15 Stunden vermittelt. Es umfasst die Themen Verkehrskunde, Seemännisches Arbeiten, Bootskunde und Wetterkunde. In der praktischen Ausbildung wird das Stecken von Knoten sowie das Fahren mit einem Motorboot vermittelt.

Die Theoretische Ausbildung und Prüfung findet im Wassersportzentrum, die Praxis auf dem Lehnitzsee statt.

Hier haben sie die Möglichkeit sich direkt zu einem Lehrgang anzumelden...